JavaScript is required to view this page.
Zum Hauptinhalt wechseln
Der Versand innerhalb DE ist ab einem Einkaufswert von 100 € kostenlos!
Bonsai-Schere
Bonsai-Schere
Bonsai-Schere
Bonsai-Schere
Bonsai-Schere
Bonsai-Schere
Bonsai-Schere
Bonsai-Schere
Bonsai-Schere
Bonsai-Schere

Bonsai-Schere

CHF 11.00
Inklusive Steuern.
Art.-Nr.: 147000
  • Ideal zum Schneiden von Kräutern, Blumen, Schnüren & Geiztrieben
  • Langlebige Karbonstahlklinge für einen präzisen & sauberen Schnitt
  • Geeignet für Rechts- und Linkshänder
  • Als Leichtgewicht passt diese Schere in jede Gartenschürze

Für präzise Schnitte sind herkömmliche Gartenscheren viel zu grob und klobig – auch Juteschnur schneiden sie meist nicht in einem glatten Schnitt. Deswegen nutze ich für filigrane Arbeiten liebend gerne eine Bonsai-Schere.

Eine Bonsai-Schere im Gemüsegarten? Oh ja! Diese Schere ist extrem stabil, schön scharf und schneidet präzise – damit ist sie das perfekte Werkzeug für verschiedenste Aufgaben im Garten. Ich nutze sie für die Kräuterernte, das Entfernen von Geiztrieben oder eben, um das passende Stück Juteschnur abzutrennen.  

Die Bonsai-Schere ist aus hochwertigem Karbonstahl gefertigt und hat eine Klinge, die lange scharf bleibt. Das Leichtgewicht liegt angenehm in der Hand, ich habe sie bei Streifzügen durch meinen Garten immer in der Tasche.

Last but not least: Die Schere ist einfach wunderschön! Natürlich sollen Werkzeuge in erster Linie praktisch sein, aber in diesem Fall bekommen wir praktisch UND schön. Also: Immer her damit! ;)

Die Klingen aus Karbonstahl sollten immer leicht geölt sein – so bleibt die japanische Gartenschere lange scharf. Es ist normal, dass die Klingen nach häufigem Gebrauch etwas abstumpfen, dann kannst du sie mit einem kleinen Wetzstein einfach nachschärfen.

  • Maße ca. 12 x 6,5cm
  • Gewicht ca. 40g
  • aus Karbonstahl