Zum Hauptinhalt wechseln
Der Versand innerhalb DE ist ab einem Einkaufswert von 100 € kostenlos!
Blumenkohl 'Neckarperle'
Blumenkohl 'Neckarperle'
Blumenkohl 'Neckarperle'
Blumenkohl 'Neckarperle'

Blumenkohl 'Neckarperle'

39,00 kr
Inklusive Steuern.
Art.-Nr.: S00055

Die Blumenkohlsorte ‘Neckarperle’ hat sich in meinem Gemüsegarten schon oft bewährt – sie bildet zuverlässig ihr reinweißen Blüten aus und ist daher eine ziemlich ertragssichere Sorte für den Frühjahrs- und Herbstanbau. Die stattlichen Pflanzen bilden kräftiges grünes Laub, die Blüten sind fest und kompakt. 

Obacht, die Blüten des Blumenkohls sind sehr lichtempfindlich – bei zu starker Sonneneinstrahlung verfärben sich die Blüten braun. Das kannst Du verhindern, indem Du die äußeren grünen Blätter umknickst und über die Blume legst. 

Blumenkohl ist ein kleiner Nimmersatt und möchte ausreichend gedüngt werden. Als Langzeitdünger kannst Du Schafwollpellets beim Pflanzen einarbeiten, als schnell wirksamer Flüssigdünger hat sich Vinasse bewährt.

Das Erntefenster bei Blumenkohl ist recht klein, da die jungen Blütenknospen geerntet werden. Wartest Du zu lange ab, schießt die Blume in die Höhe und wird bräunlich.

Pssst: Blumenkohl gehört zu den Diven im Gemüsebeet und reagiert recht kleinlich auf Pflegefehler – der Anbau ist daher eher für fortgeschrittene Gemüsegurus geeignet. Am besten ziehst Du die Blumenkohl Pflänzchen in einer Aussaatschale vor und pikierst sie dann in Quickpots

Du erhältst Biosaatgut nach EU-BIO-Richtlinien. Es handelt sich um eine samenfeste Sorte, die im eigenen Garten nachbaufähig ist.

Aussaat: Ende Januar bis Mitte April + Anfang Juni bis Anfang Juli vorziehen
Pflanzung: Mitte März bis Ende Mai + Mitte Juli bis Mitte August
Ernte: Mitte Juni bis Ende Juli + Mitte September bis Ende Oktober
Inhalt: 0,2g
Code / Herkunft unter Bio-Siegel: DE-ÖKO-006